Dirk Darmstaedter

Twenty | Twenty

I Miss The Zoo

Kalt da draussen.

Nachdem ich die letzten zwei Stunden an meinem BOSS ME-70 Gitarren Effekt Pedal rumgeschraubt und mich dabei gefragt habe ob das ganze nun eventuell Platz in meinem Live Setup haben könnte, bin ich jetzt bereit für 1-2 'Nashville' Folgen (auf Netflix) um den Tag gebührend ausklingen zu lassen.
Mmmm,.. perfekte Show dafür. Country Sänger + Songschreiber, viele viele Vintage Akustikgitarren, Musik produziert von T Bone Burnett und dazu noch eine Storyline voller Liebe, Zwietracht und Verzweiflung. Not bad for a thursday night!

Habe Vorgestern den Februar Newsletter geschrieben und losgeschickt.
Bekommt ihr den schon? Ansonsten mal anmelden, ne?
Interessant im Mailchimp Report von Heute Abend ist das ich derzeit mit einer 49,3 % 'Open Rate' weit, weit über der 'Industry Average' (Industry für melancholische Songwriter?) liege, die derzeit bei kümmerlichen 17,33 % liegt.
Das heisst wohl das die meisten melancholischen Songwriter ihre Newsletter verschicken und diese von lediglich 17,33 % ihrer eigenen Fans geöffnet werden. Oh je. 
Da sieht's bei mir ja wesentlich besser aus ;-)

Jedem sei Heute ein Album von Joseph Arthur ans Herz gelegt.
Mein guter Freund Frehn Hawel (The Last Things) hat mir vor kurzem das triple-Vinyl (in rot!)   'Redemption City' Album geschenkt. Oh, was für eine Freude!
'Travel as Equals', 'I Miss The Zoo',... grossartige Songs. grosses Kino!
Muss man haben wollen.

Vinyl.
Ja,.... ich bekomme einige Fragen gestellt warum es diesesmal eigentlich kein Vinyl vom neuen Album geben wird. Fakt ist das ich beim letzten Album 'Before We Leave' haptisch gesehen richtig Vollgas gegeben habe. CD Digipak mit 16 Seiten Booklet? 180 Gramm Klappcover Vinyl?
Alles kein Problem. Leider muss das Label die ganzen Kosten für Herstellung, Mastering (Ja, Vinyl muss extra gemastert werden!), Artwork etc. etc. tragen und hoppla,.....das Label bin ja ich selbst.
Diesmal musste ich mich also entscheiden.
Digital,...klar. Das kostet ja eh nix. Und dann,...?
Den 'Format War' hat diesmal ein schickes CD Digipak mit 12 seitigem Booklet gewonnen.
Davon stehen jetzt 2000 Stück bei mir Zuhause in Kisten rum und wollen erstmal verkauft werden.
Yeah!

OK, 'Nashville' Folgen rufen meinen Namen schon,... soviel erstmal für Heute Abend.
D